Menopausen -Café

Das etwas andere "Cafe" in Gotha

 Wir reden offen rund um die Wechseljahre

Das Menopausencafé in der Weimarer Straße 24 in 99867 Gotha ist ein besonderes Café. Es ist kein Café wie wir es kennen. Den Begriff Café habe wir gewählt, weil es ein Ort des Wohlfühlens und Austausches sein soll. Und wo tun wir Frauen das am Liebsten - natürlich in einem Café.

In unserer Praxis LebensWandel haben wir einen Ort/ Raum geschaffen, wo verschiedene Tabu Themen offen besprochen werden können. Wir klären Frauen in ihrer Zeit des LebensWandels auf, zeigen Therapiemöglichkeiten, diskutieren oder hören einfach einander zu und spüren, dass vielen Frauen da draußen genauso betroffen sind wie wir selbst. Das stärkt, macht Mut und schafft Hoffnung. 

 

01 sep
2023
 

Menopausen - Café
Freitag, 01.09.2023     19 Uhr
Montag, 16.10.2023    19 Uhr
 

Thema:  "Was ist los mit mir? Die Hormone spielen verrückt!"

Unwohlsein, Schlaflosigkeit, Depressionen, schleichende Gewichtszunahme oder Schmerzen beim Sex? 

Das sind nur einige von vielen Symptomen, die uns Frauen zu Beginn der Wechseljahre begleiten. Oftmals schon Anfang des 40. Lebensjahr, wo wir diese Symptome  mit dem Beginn der Wechseljahre nicht in Verbindung bringen, verändert sich der Körper unerklärbar. Doch was geschieht in unserem Körper? Was kann ich tun für besseres Wohlbefinden? 

In einer kleinen Runde mit max. 12 Teilnehmern kläre ich Frauen auf, was mit unserem Körper in den Wechseljahren passiert, welche Therapien (Hormonersatztherapie, vaginale Lasertherapie, usw.) möglich sind und welche natürlichen Präparate helfen den Hormonhaushalt zu stabilisieren. Anschließend stehe ich Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung. 

Die Anmeldung erfolgt formlos per E-Mail unter Angabe der Teilnehmerzahl, Thema und Datum im Betreff. 

Teilnahmegebühr: 20 €/ Teilnehmer 

 

06 sep
2023

Menopausen-Café 
Mittwoch, 06.09.2023    19 Uhr

Thema:  "Häufig Blasenentzündungen, Juckreiz oder Brennen im Intimbereich? Schmerzen beim Geschlechtsverkehr? Oder unkontrollierter Urinverlust?"

Vaginale Erkrankungen, Inkontinenz und Scheidentrockenheit sind die am häufigsten auftretenden Symptome. Sie sind Tabu Thema in unserer Gesellschaft und dennoch beinträchtigen sie die Lebensqualität einer Frau. 

In einer kleinen Runde mit max. 12 Teilnehmern kläre ich Frauen auf, was mit unserem Körper in den Wechseljahren passiert, gehe auf  Symptome in den Wechseljahren ein und widme mich dann intensiv dem Thema "vaginale Lasertherapie". Dabei erkläre ich Vorgehensweise und Wirkungsweises einer Lasertherapie.

 Anschließend stehe ich Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung. 

Die Anmeldung erfolgt formlos per E-Mail unter Angabe der Teilnehmerzahl, Thema und Datum im Betreff. 

Teilnahmegebühr: 20 €/ Teilnehmer 

 

02 okt
2023
 

Menopausen - Café
Montag, 02.10.2023  19 Uhr

Thema:  "Was ist los mit mir? Die Hormone spielen verrückt!"

Unwohlsein, Schlaflosigkeit, Depressionen, schleichende Gewichtszunahme oder Schmerzen beim Sex? 

Das sind nur einige von vielen Symptomen, die uns Frauen zu Beginn der Wechseljahre begleiten. Oftmals schon Anfang des 40. Lebensjahr, wo wir diese Symptome  mit dem Beginn der Wechseljahre nicht in Verbindung bringen, verändert sich der Körper unerklärbar. Doch was geschieht in unserem Körper? Was kann ich tun für besseres Wohlbefinden? 

In einer kleinen Runde von max. 12 Teilnehmern kläre ich Frauen auf, was mit unserem Körper in den Wechseljahren passiert, welche Therapien (Hormonersatztherapie, vaginale Lasertherapie, usw.) möglich sind und welche natürlichen Präparate helfen den Hormonhaushalt zu stabilisieren. Anschließend stehe ich Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung. 

Die Anmeldung erfolgt formlos per E-Mail unter Angabe der Teilnehmerzahl, Thema und Datum im Betreff. 

Teilnahmegebühr: 20 €/ Teilnehmer 

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.